Hillsong WORSHIP – No Other Name

Gemeinsam hören. Gemeinsam glauben.

ib108551„Unser Gebet ist es, dass die Songs dieses Albums Menschen und Gemeinden weltweit eine Stimme geben und sie vereinen, um den größten Namen aller Zeiten zu preisen und ihm die Ehre zu geben: Jesus Christus.“ Die Mitglieder des „Hillsong WORSHIP“-Teams

Jahr für Jahr versorgt die „Hillsong“-Gemeinde ihre Fans mit einem Live-Album, das an verschiedenen Orten der Welt aufgenommen wird und so das Herz der Anbetung von tausenden Menschen rund um den Globus widerspiegelt.

Und diese Tradition wird auch 2014 fortgeführt. „No Other Name“ ist ein mutiges Plädoyer dafür, dass es keinen anderen Namen auf der Erde gibt oder je gegeben hat, der mit Jesus vergleichbar wäre. Mit elf brandneuen Songs ist es bis an den Rand gefüllt mit Lobpreisliedern, die am Puls der Zeit sind und die Freude und Begeisterung vermitteln, mit der die Lobpreisleiter von „Hillsong“ am Werk sind.

Zu hören sind u. a. Reuben Morgan, Ben Fielding, Matt Crocker, Joel Houston, Jad Gillies und Annie Garratt.

Die Titel: This I Believe (The Creed) / Heaven And Earth / Broken Vessels (Amazing Grace) / No Other Name / Depths / Calvary / Thank You Jesus / All Things New / My Story / Our Father / Mountain

Inhaltlich verantwortlich für diese Pressemitteilung: Gerth Medien