Hillsong YOUNG & FREE – Youth Revival

Gemeinsam hören. Gemeinsam glauben.

Hillsong YOUNG & FREE gibt das Herz und den Sound der gemeindlichen Jugendarbeit wieder. Die Jugendband der australischen Hillsong Church schreibt ihre eigenen Lieder. Und auch klanglich sind sie ganz sie selbst. Elektronischer Dance- Worship beschreibt es am besten. Lobpreis im Style der jungen Generation. „Wir versuchen nicht, das nächste große Ding zu sein, oder andersherum, ein kleines, süßes Projekt am Rande. Y&F ist einfach und ehrlich … also genau das, was uns ausmacht. Es ist die Stimme DIESER Generation. Wir geben Gottes Wirken in unserer Jugend eine Stimme.“ Laura Toggs, Jugendpastorin und Tochter des Gemeindegründers Brian Houston

(10.3.2016) – Ihr Sound: elektronischer Dance-Worship. Jung, modern und ganz nah dran am Herzschlag einer neuen Lobpreis-Generation, die gerne mal eine „Party für Jesus“ feiert. Aber wer nun denkt, der inhaltliche Tiefgang bliebe hier vor lauter Feierlaune auf der Strecke: weit gefehlt! Denn Song für Song dreht sich bei Hillsong YOUNG & FREE alles um den einen, der das Ziel für alle ist, die noch auf der Suche sind. Dazu Lead-Sänger Aodhan King: „Viele Menschen sind auf der Suche nach dem ‚gewissen Etwas‘. Manche probieren Drogen aus, andere trinken Alkohol. Aber sie werden niemals das finden, wonach sie wirklich suchen. Ich bin davon überzeugt, dass Jesus die Antwort für alle ist, die auf der Suche sind. Denn nur bei Jesus finden wir alles, was wir brauchen: Freude, Hoffnung und Liebe.“

In der Jugendarbeit der australischen Hillsong-Bewegung geht es darum, jungen Menschen den Wert aufzuzeigen, den sie in Gottes Augen haben. Jugendpastorin und Band-Mitglied Laura Toggs findet klare Worte: „Es gibt viel zu viele junge Menschen, die sich selbst nicht mögen. Sie werden von einer inneren Unzufriedenheit getrieben, obwohl doch eigentlich so viel Potenzial in ihnen steckt. Unsere Aufgabe ist es, ihnen zu zeigen, dass jeder Mensch in Gottes Augen wertvoll ist. Das ist unser Leitfaden in der Jugendarbeit von Hillsong – und die Idee hinter Hillsong YOUNG & FREE.“ Dass sich Spaß an der Musik und inhaltliche Tiefe nicht ausschließen, beweist auch das zweite Album der Band: Die zwölf Songs auf Youth Revival wurden live während einer Worship Night in ihrer australischen Heimatgemeinde aufgenommen. Neben dem gewohnt tanzbaren Dance-Sound überrascht die Lobpreisformation zeitweise auch mit angenehm sanften Klängen, die die Tiefe ihrer Songtexte ganz neu in Szene setzen. Die Deluxe Edition enthält den Live-Mitschnitt des kompletten Konzerts auf DVD.

Verantwortlich für diese Pressemitteilung ist Gerth Medien, Asslar