Judy Bailey: ONE

Gemeinsam hören. Gemeinsam glauben.

JudyBailey_ONE_Cover_940(22.4.2016) – Judy Bailey spielte ihre Lieder bereits vor Millionären, Ministern und Präsidenten. Sie sang für Papst Franziskus und drei Millionen Menschen in Rio, ebenso wie für Obdachlose, Gefangene und Flüchtlinge.

Auf „ONE“ finden diese Welten Lieder, und diese Lieder ein Zuhause. Dabei hallen Momente von Auftritten auf allen Kontinenten nach, ebenso wie Höhenflüge und Krisen ihrer bewegten Lebensreise. Es sind Lieder, die zuallererst bei einem Begegnungsfest im Rathaus ihres Heimatdorfes, am offenen Grab ihres Schwiegervaters oder in einer kleinen Schule, unter einem Baum in Burundi, Gehör fanden.

Für ihr zwölftes Album hat Judy Bailey wunderbare Freunde und Künstler vereint: Eddi Hüneke von den „Wise Guys“ singt ebenso mit wie Juri Friesen von der „Outbreakband“ und der Rapper Metaphysics von den „Söhnen Mannheims“. Außerdem dabei: die kroatischen Bläser von „October Light“, Gospel-Ladies und ein Mundharmonikagenie aus England, ebenso wie Flüchtlings- und Kinderstimmen aus ihrem Dorf am Niederrhein – und Judys langjährige Freundin ESKA, die aktuell in der Presse als „finest female vocalist in the UK“ gefeiert wird.

„ONE“ ist eine Einladung, zusammenzukommen – im Glück, in der Not und im festen Glauben daran, dass Gott größer ist als unsere Grenzen.

Verantwortlich für diese Pressemitteilung ist Gerth Medien, Asslar