Beten auf modern - im ökumenischen Gebetshaus München

Ein Gebetshaus, das klingt vielleicht ein wenig wie ein Kloster oder eine verstaubte Kirchenkapelle.
Wie es ganz modern und relevant in einer Großstadt wie München geht, erfahren wir in dieser Sendung.
Die Leiterin Johanna Planeth erzählt, wie das Gebetshaus München entstanden ist und was dort bislang passiert ist.

Am Donnoerstag, 17.11. um 14 Uhr im UKW oder um 16 Uhr im DAB+

und später als Podcast überall unter crm924 oder direkt bei https://crm924.letscast.fm/
https://muenchen-gebetshaus.de/

Über den Autor

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
0

Your Cart