Sensibelchen oder einfach begabt

Hochsensitivität ist eine neurobiologische Beschaffenheit, die dazu führt, dass man eine höhere sensorische Wahrnehmung hat.  In unserem zweiten Teil zu diesem Thema fokussieren wir auf

  • Wie man erkennt, dass man hochsensitiv ist
  • Welche Facetten es gibt
  • Welche Auswirkungen Hochsesitivität auf Beziehungen und den Glauben haben kann
  • Unsere Gesprächsgäste sind wie letzte Woche auch Christa und Dirk Lüling, Mitbegründer der chrsitlichen Femilienarbeit Teamf, Berater, Seelsorger und Experten auf diesem Gebiet.

LIFEline um 14 Uhr im UKW, 16 im DAB+ und demnächst auch als Podcast.

Über den Author

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com