Rote Nase, großes Herz - der Klinikclown

Witze erzählen und Luftballons aufblasen. Das macht noch keinen Klinikclown aus. Man braucht dazu nicht unbedingt eine rote Nase, aber auf jeden Fall ein großes Herz und soziales Engagement. Und man sollte im hier und jetzt leben.
Was man generell für seine Kommunikation – auch mit etwas Humor und Lockerheit – gewinnen kann, das erzählt der Klinikclown und Schauspieler Peter Spiel, alias „Roger Paletti“. Er sieht es als einen göttlichen Auftrag, für andere da zu sein und sie zu ermutigen.
DENKmal, am 29. April um 14 Uhr im UKW oder um 16 Uhr im DAB+

Nährere Information zur Arbeit der Klinikclowns unter:https://www.Klinikclowns.de

 

Über den Author

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com