Trauern tröstet und bereitet den Neuanfang vor

Susanne Ospelkaus erkrankt an Krebs und wird immer kraftloser.
Doch die Behandlung schlägt an. Als sie sich in Reha begeben will kommt der nächste Schlag für die Familie. Ihr Mann, der Musiker Thomas Luck bekommt die Diagnose Leukämie.
Seine Behandlung ist nicht erfolgreich und innerhalb kurzer Zeit ist Susanne mit 31 Jahren und zwei kleinen Kindern Witwe.
Wie das Leben trotzdem weiter ging erzählt sie in ihrem aktuellen Buch „Meine Reise durch das Trauerland“ – und in dieser Sendung DENKmal am 18.3. um 14 Uhr im UKW oder 16 Uhr im DAB+.

Über den Author

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com