Trotz und Zuversicht- Timo Langner

Timo Langners Solo-Debut-Album: „Wenn sonst nichts bliebe“ . Die Stimme ist etwas traurig, aber gleichzeitig fest entschlossen und klar, vielleicht etwas trotzig…aber letztendlich zuversichtlich.
Wir werden bestimmt noch viel von Timo Langner hören – Solo und zusammen mit DMMK –das wäre auf jeden Fall zu hoffen. Eine starke Scheibe – toll und dicht produziert. Demnächst wird er uns auch ein Interview geben.
29.4. in PRAISE,  DAB+ um 17 Uhr.

Über den Author

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com