Ruhe und Rhythmus - Warum wir das brauchen

Kennst du das Gefühl ausgebrannt zu sein? Abends tot müde ins Bett zu fallen und irgendwie das Gefühl zu haben, doch nicht alles geschafft zu haben, was du dir vorgenommen hast? Vielleicht musstest du die ganze Woche irgendwie arbeiten, abends waren dann auch noch irgendwelche Veranstaltungen und das Wochenende ist dann voll mit Freizeitveranstaltungen?

Wenn du das kennst und neugierig bist, wie das Leben produktiv, aber trotzdem ein bisschen ruhiger funktioniert, du dir vielleicht wünscht weniger ausgebrannt zu sein, oder wissen willst was Gott sich zum Sabbat gedacht hat und wie du das in deinem Leben integrieren könntest, dann hör rein.

Am Montag, 17. Mai, SOULfood um 14 Uhr im UKW oder 17 im DAB+, außerdem als Podcast

 

Moderation: Sarah Heinrich

Über den Author

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com