MJ rappt, tanzt und sprudelt

MJ (Max-Joseph Schütt) aus München ist ein Tänzer, Rapper und Prediger. Und ein ganz tiefsinniger junger Mann mit 26 Jahren, der gerne über seine Erlebnisse mit Gott erzählt. Na, er sprudelt eigentlich – und strahlt.

Hört rein in die Jugendsendung SOULfood am Montag, 21.Oktober um 14 Uhr im UKW 92,4 MHz oder um 17 Uhr im DAB+ – wie immer auch für eine Woche im Internet =)

Tims beste Droge

Als Bandspieler und Lobpreisleiter ist Tim Guttenberger (22) in München gut bekannt.

Zum Beispiel bei der Holy Spirit Night oder in seiner Heimatgemeinde Vineyard ist er immer wieder aktiv. Im Moment studiert er Theologie und Soziale Arbeit in Kassel. Über seine frühere Sinnsuche erzählt er  in PRAISE und stellt fest: „Jesus ist die beste Droge“. Neben Geschichten aus seinem Leben spielt er Worshipsongs, die ihm zu bestimmten Zeiten besonders wichtig wurden.

PRAISE am Donnerstag, 17.10. um 17 Uhr im DAB+

Peinlicher Papa

„Als Papa werd´ ich peinlich“ warnt Micha Kolb seine künftige, unbekannte Partnerin. Der kreative Liedermacher und Poet ist 23 Jahre jung und studiert Soziale Arbeit in München. Witzige Lieder braucht das Land, meint Micha.

Montag, 14. Oktober in SOULfood um 14 Uhr im UKW und um 17 Uhr im DAB+

Mut und Gewissen am Tag der Deutschen Einheit

Heute feiern wir den Tag der Deutschen Einheit. Bald ist es 30 Jahre her, dass die Mauer fiel.

In diesem Jahr feiern wir auch 70 Jahre Grundgesetz und Neustart der heutigen Demokratie der Bundesrepublik Deutschland.

Aktuell sehen wir aber wieder eine aktive Rechte die mit NS-Parolen und Populismus Menschen für ihre Werte gewinnen. Wie können wir da Gewissen schärfen und unser Land schützen?

Ein Vorbild ist die Widerstandsorganisation die Weiße Rose, wie wir heute erfahren können. Sie hören Interviews und Mitschnitte mit Dr. Veronika Bock, Direktorin Zentrum für ethische Bildung in den Streitkräften (Zebis),  Generalstabsarzt Dr. Gesine Krüger, Kommandeurin Sanitätsakademie der Bundeswehr, Prof. Dr. Markus Vogt, Ludwig-Maximilians-Universität München und der ersten und neu erkorenen ProfessorIN der Hochschule für Philosophie München Dr. Barbara Schellhammer.

DENKmal um 14 Uhr im UKW, und um 16 Uhr im DAB+

Die Frau schweige?

„Die Frau schweige in der Gemeinde und soll sich ihrem Mann unterordnen“. Aufgrund solcher Aussagen gilt Paulus für manche Leute als Frauenhasser. In unserer Serie über „Die Stellung der Frau in der Bibel“ sortiert der evangelische Pfarrer Manfred Staude Behauptungen, Auslegungen und faktische Aussagen von Paulus. Teil 1 in WORTschatz, am Mittwoch 2.10. um 14 Uhr im UKW oder um 16 Uhr im DAB+ und Teil 2 (Jesus und die Frauen) am 9.10.)

Foto: Alexandr Ivanov, Pixabay

Tanz gegen Trauma

Eva-Maria Weigert: Wie würde es mir und meinen Kindern gehen, wenn wir alles verloren hätten? Nach schlimmen Entbehrungen, traumatischen Erlebnissen von Folter und Krieg. Unerwünscht in einem fremden Land mit fremder Sprache und fremder Kultur. In einem Zimmer unter extremen Bedingungen.

Diese Fragen war der Anfang einer erfolgreichen Arbeit unter Asylbewerbern in München. Ihr Projekt Freudentanz unter Kindern, sowie sie selbst sind mehrfach preisgekrönt. Unter anderem ist Eva-Maria zur Heldin der Nächstenliebe gekührt worden, und hat auch den Bernhard Vogel Bidlungspreis erhalten.  Von Bundespräsident Johannes Rau erhielt sie eine Auszeichnung für ihr vorbildliches Engagement.

Neben der Arbeit war sie die ganzen Jahre an der Seite von ihrem Mann Pastor Frank Weigert in der Agape-Gemeinschaft aktiv. Auch nach seinem Ruhestand ist sie in der Gemeinschaft engagiert. Eine sehr spannende Frau mit einem Riesenherz. Lernen Sie sie kennen in DENKmal, heute, 26. September, um 14 Uhr im UKW oder um 16 Uhr im DAB+.

Zieh die Schuhe aus!

Zieh die Schuhe aus!, sagte Gott wiederholt in Bildern zu ihm.
Dies führte zu einem neuen Arbeitsplatz.
Über den Weg dorthin, wie Gott sprechen kann und warum Ökumene wichtig ist wird der neue Pastor der Agape Gemeinschaft in München, Andreas Hardt heute erzählen.
In DENKmal um 14 Uhr auf der 92,4 im UKW oder um 16 Uhr im DAB+.
Auf dem Bild ist er mit seiner Frau Anke zu sehen.

Der Churchplanter

Pastor Jörg Delekta ist 58 Jahre alt und leidenschaftlicher Gemeindegründer. Seit über zehn Jahren ist er in Bayern und durfte als Regionalleiter miterleben, ermutigen und zurüsten, als über 20 neue Gemeinden in Südbayern entstanden.

Dies ginge nicht ohne seine Frau und engste Mitarbeiterin Irma, die sowohl predigt als Büroarbeiten für die Christus Gemeinde in der Drygalskiallee erledigt.

Was die Wanderer, Hobbyfotografen und Seeliebhaber antreibt und was sie noch für München wünschen, erzählen sie Sie heute am 12. 9. in DENKmal – um 14 Uhr im UKW auf 92,4 und um 16 Uhr im DAB+.

Der innere Thron

Wer sitzt auf unserem inneren Thron? Unsere Haltung und das, womit wir uns beschäftigen, beeinflusst unsere Persönlichkeit.
Birgit Hofheinz von der Erlöserkirche nimmt uns heute am 11.9. mit auf einen spannenen Exkurs in der Sendung WORTschatz. Um 14 Uhr im UKW und um 16 Uhr im DAB+.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com