Zwillinge und doch einzigartig

Lukas und David aus München sind eineiige Zwillinge und waren in der Schule und in der Freizeit fast immer zusammen. Jetzt studieren sie noch zusammen – natürlich beide Elektrotechnik – in der Schweiz, und wohnen – na klar –  in der gleichen WG.
Wie findet man unter solchen Umständen zu einer eigenen Identität? Und was würde passieren, wenn sie sich noch in die gleiche Frau verlieben würden? Darüber sprechen Sie heute mit Luisa.
 
SOULfood am 30.11. um 14 Uhr im UKW auf der 92,4 MHz oder um 17 Uhr im DAB+

Schink: Beten wirkt – und Gott regiert

Reinhardt_Schink, EAD

Heute (26.11) ist mein Gast Dr. Reinhardt Schink, Generalsekretär der Evangelischen Allianz in Deutschland.

Mit ihm spreche ich über das gemeinsame Beten, Evangelikale, 24x Weihnachten, Anti-Masken-Demos und den Regierungswechsel in den USA.

DENKmal um 14 Uhr im UKW, um 16 Uhr im DAB+ und um Mitternacht

Beten mit den Füßen – im Winter

Pilgern ist Beten mit den Füßen. Zumindest hat es für manche Anhänger diese Funktion. Viele Menschen, die sich aufmachen, suchen den Sinn des Lebens, andere halten inne für eine Entscheidung oder um ihre Trauer zu bewältigen.
Heute (am 12.11.) sprechen wir in unserer Sendung DENKmal mit dem Pilgerbegleiter und Buchautor Michael Kaminski über das Pilgern – Warum, wozu und wie kann man pilgern.
DENKmal um 14 Uhr im UKW und um 16 Uhr im DAB+

Wo die Welt schreit

DENKmal am 22.10.:Camp Moria aus der griechischen Insel Lesbos ist inzwischen auch einer Mehrheit der deutschen Bevölkerung ein Begriff.

Immer wieder hören wir Berichte über das überfüllte Flüchtlingslager auf der Insel, unweit des türkischen Festlandes.  Obendrauf kam noch das verheerende Feuer, welche das ganze Camp in diesem Jahr vernichtete.

Aktuell hat die 44-jährige deutsche Andrea Wegener das Buch „Wo die Welt Schreit – Wunder und Wagnisse im Camp der Vergessenen am Rande Europas“ veröffentlicht.  Hierin beschreibt sie den Alltag im Camp und auch ihre eigenen Erfahrungen und Beweggründe, sich vor Ort als Mitarbeitern zu engagieren.

Heute erzählt sie in

DENKmal um 14 Uhr im UKW oder um 16 Uhr im DAB+

Die Notwendigkeit der Tafeln

Christine freut sich bei der Tafel über die kostenlosen Lebensmittel.
Durch ihre Krankheit kann sie nicht mehr arbeiten und hat nur eine kleine Rente.
So lange wie das Wiedervereinte Deutschland gibt es auch die Tafeln, um Menschen in Not zu unterstützen. 1,5 Millionen Kunden besuchen jedes Jahr die Essensausgaben in unserm Land.
Heute besuchen wir die Kunden und Mitarbeiter der Zornedinger Tafel und erfahren mehr über Essen, Verschwendung, Not aber auch menschliche Wärme.
DENKmal um 14 Uhr im UKW oder um 16 Uhr im DAB+.
Bild von der Tafel in Hallbergmoos. Foto: Yuki Zipse

Laubhüttenfest: ein echter Grund zum Feiern im Krisenjahr 2020

Das Jahr 2020 ist wie keins zuvor, Krisen und Unsicherheiten erschüttern die ganze Welt. Und trotzdem feiern die Juden auch dieses Jahr, wie alle Jahre, das Laubhüttenfest, das Fest der größten Freude im Judentum. Trotzdem? Oder gerade deshalb? Denn sie feiern, dass gerade in unsicheren Zeiten ihr Gott bei Ihnen ist und Ihnen Schutz gibt. Über dieses Laubhüttenfest erfahren wir mehr mit Igor Swiderski in der Sendung Wortschatz. Der Leiter einer messianisch-jüdischen Gemeinde erzählt nicht nur, woher das Fest kommt und was es bedeutet. Sondern auch, dass es uns an eine Zukunft erinnern will. WORTschatz am Mittwoch, 07. Oktober auf der UKW 92,4 MHz um 14:00 Uhr oder im DAB+ um 16:00 Uhr.

Christustag am 3.10. über die Wahrheit

30 Jahre ist es her – am Samstag feiern wir die Wiedervereinigung Deutschlands.

Dazu gibt es verschiedene Veranstaltungen und wir erzählen heute über den Christustag, der auf Initiative des Arbeitskreises Bekennender Christen in Bayern entstanden ist.

Das Thema für den 3. Oktober lautet diesmal „Wahrheit, die trägt: Christus“ und was hier in München passiert, erzählt uns deren Sprecher Hans-Joachim Vieweger.

DENKmal am 1. Oktober um 14 Uhr im UKW 92,4 MHz und um 16 Uhr im DAB+

In PRAISE am 1. Oktober um 17 Uhr im DAB+ stellen wir die neue CD von Taizé vor – Reflections Vol. 2 und hören eine Aufnahme mit dem verstorbenen Gründer Frère Roger.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com